Reisefinder

Wohin möchten Sie reisen?

 

© Deutsche Bahn AG/Claus Weber

BAHN-SONDERTARIFE

Als Agentur der Deutschen Bahn AG und der Österreichischen Bundesbahnen nehmen wir gerne bis 14 Tage vor Anreise Ihre Ticketbestellung entgegen.

 

    

EINZELHEITEN

Ihre BAHN-Ansprechpartnerin

Lisa Gutschaft
T:+43 (0)732 2080-1016

BAHNANREISE AUS DEUTSCHLAND (RIT-ANGEBOT)

Das Angebot gilt in Verbindung mit einer unserer Reisen in allen Tageszügen der DB (keine Zugbindung) innerhalb Deutschlands, auch ICE/EC/IC (ausgenommen Thalys). Gültig 30 Tage ab 1. Geltungstag der Fahrkarte (14 Tage bei Ticketanteil in Österreich).


Ihr Vorteil: Freie Wahl der Reisetage und Züge - Sie können problemlos umdisponieren. Kinder bis 14 Jahren reisen in Begleitung der Eltern/Großeltern kostenfrei.


DB-Fahrstrecke  
hin und retour 2. Klasse
ohne
BahnCard
bis 350 km € 68,-
ab 351 km   € 106,-  


Im Brennerverkehr gilt folgender Aufschlag: Gültig ab Kufstein bis zum Beginnort Ihrer Etsch-Radtour und zurück: € 80. h&r/2. Kl./freie Zugwahl.

Weitere Preise für z.B. Österreich oder Frankreich können gerne angefragt werden.


PLATZKARTEN

Beachten Sie, dass ICE, EC und Railjet-Züge gut frequentiert sind. Platzkarten sind im Preis bereits inkludiert. Sollten wir bis 6 Wochen vor Anreise keine Wunschverbindungen erhalten, reservieren wir die bestmöglichen Verbindungen mit Abfahrt um ca. 8 Uhr früh von Ihrem Heimatbahnhof. Rückfahrt ab 9 Uhr. Änderungen sodann nicht mehr möglich.
Fahrplanauskünfte übermitteln wir nur schriftlich. Schlaf- und Liegewagentickets werden von Ihrem DB/ÖBB Schalter gerne ausgestellt.

BAHNANREISE AUS ÖSTERREICH - ÖBB

Tickets innerhalb des gesamten österreichischen Streckennetzes erhältlich. Z.B. ab Wien/Linz/Salzburg nach Bregenz/an die Drau oder auch weiter bis an die Etsch.


Preisangebote erhalten Sie von unserem Bahnprofi Lisa Gutschaft. (Mail: bahn@donautouristik.com)

INKLUDIERTE BAHNANREISE

Bei Radreisen mit günstiger Erreichbarkeit per Bahn ist die Zugfahrt inklusive. Fahrkarten sind gültig für Hin- und Rückfahrt, 2. Klasse.


ÄNDERUNGSGEBÜHR/STORNOGEBÜHR

Sofern die Fahrkarten noch nicht gedruckt sind bzw. Sie die Original-Tickets noch nicht erhalten haben, gelten folgende Stornogebühren:

bis 4 Wochen vor Anreise: 10 % vom Ticketpreis

ab 4 Wochen vor Anreise: 35 % vom Ticketpreis

ab 5 Tage vor Anreise: 100 % vom Ticketpreis


Ausnahme: Tickets mit Zugvorgabe/Sondertarife: Es gelten gesonderte Änderungs- und Stornogebühren. Auskunft erhalten Sie bei Ihrem Berater.

Ein vorab bei uns abgeschlossener Stornoschutz gilt auch für das gebuchte Bahnpaket.